Ist die Erteilung einer Einzugsermächtigung sicher?


Ihre Bankdaten werden bei der Bestellung über eine verschlüsselte SSL-Verbindung direkt zu uns übertragen und nicht zusammen mit der Bestellung per Mail übermittelt.

Auch ist das SEPA-Lastschriftverfahren aufgrund seiner verbraucherfreundlichen Regelungen sehr sicher für Sie. Sie können jede unberechtigte Abbuchung problemlos innerhalb von 8 Wochen bei Ihrer Bank widerrufen. Der abgebuchte Betrag wird dann Ihrem Konto sofort wieder gut gebucht.

Für uns hat der Lastschrifteinzug gleich mehrere Vorteile:
  • Der Lastschrifteinzug erfolgt edv-gestützt und vollautomatisch 7 Tage nach Erstellung der Rechnung.Hierdurch kommen wir kalkulierbar schnell an das Geld für die gelieferte Ware und können so unsere Mitarbeiter und Lieferanten immer pünktlich bezahlen und sind auf keinen "Dispo-Kredit" angewiesen.
  • Es muss aufgrund der Automatisierung kein(e) Mitarbeiter(in) mit der Kontrolle der der Bank, mit der Führung des Kundenkonto und ggf. mit Mahnschreiben beschäftigt werden. Dies spart erhebliche Kosten ein.

Diese Vorteile geben wir in Form von 4 % Lastschriftskonto an unsere Kunden weiter!

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass der Lastschrifteinzug nur von deutschen Bankkonten und nur für Kunden mit Wohnsitz in Deutschland möglich ist.

 

Letzte Änderung:
14-11-2015
Verfasser:
Peter Lundershausen
Revision:
1.0
Durchschnittliche Bewertung:0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich

Chuck Norris has counted to infinity. Twice.