Lunderland - News und häufig gestellte Fragen - - Neueste FAQ-Beiträge Antworten auf häufig gestellte Fragen http://faq.lunderland.com Sind die Dosen glutenfrei? Die Lunderland-Dosen und die Fleischdosen von Boos (Mix-Dosen) sind komplett getreidefrei, enthalten also auch kein Gluten.
Bei den Boos Menüdosen enthalten die Sorten Rindfleischmenü, Schaf-Menü, Wild-Menü und Hühnerfleisch.Menü Reis als Getreideanteil.
Laut Deutsche Zöliakie Gesellschaft e. V. wird die Getreidesorte Reis jedoch als Gluten frei eingestuft (vgl. http://www.dzg-online.de/glutenfreie-nahrungsmittel.29.0.html).
Wir gehen daher davon aus, dass Sie im Rahmen einer Gluten freien Fütterung alle unsere Dosen geben können.

]]>
http://faq.lunderland.com/index.php?action=artikel&cat=6&id=42&artlang=de http://faq.lunderland.com/index.php?action=artikel&cat=6&id=42&artlang=de Mon, 13 Jun 16 12:12:00 +0200
Kann ich Grünlippmuschelpulver unter Trockenfutter mischen? Grundsätzlich ja, aber!

Die Grünlippmuschel ist ein relativ "feinpuderiges" Pulver.
D. h. wenn Sie die Muschel über Trockenfutter streuen, besteht die Gefahr, dass der Hund kräftig ausatmet und damit das Pulver verbläst.

Bei Hunden, die ausschließlich mit Trockenfutter gefüttert werden, empfehlen wir eher, das Pulver als Leckerchen zu verabreichen, z. B. in einer Scheiben Wurst oder an einem Klüpchen Butter anhaftend.

]]>
http://faq.lunderland.com/index.php?action=artikel&cat=12&id=41&artlang=de http://faq.lunderland.com/index.php?action=artikel&cat=12&id=41&artlang=de Tue, 10 May 16 12:28:00 +0200
Woher kommen "Schlieren" im Kokosölglas? Unser Kokosöl wird im flüssigen Zustand maschinell abgefüllt. Durch die Abkühlung wird dann aus Öl das weisse Kokosfett. Das Produkt zieht in sich zusammen und bildet Hohlräume im Glas. Diese sind als "Schmierfilm" von aussen zu sehen.]]> http://faq.lunderland.com/index.php?action=artikel&cat=12&id=40&artlang=de http://faq.lunderland.com/index.php?action=artikel&cat=12&id=40&artlang=de Mon, 14 Mar 16 16:07:00 +0100 Woher kommen kleine dunkle Schwebstoffe im Kokosöl? Unser Kokosöl wird kaltgepresst und gefiltert, jedoch nicht raffiniert. Die schwarzen Rückstände / Punkte sind kleiste Partikel der Kokosnussschale. Durch die Filterung der Rohware werden nicht alle dieser Schwebstoffe entfernt. Da das Naturprodukt nicht mit
Erhitzungen oder anderen Eingriffen gestresst wird bleiben diese kleinen Bestandteile. Im Laufe der Wochen u. Monate der Lagerung der Gläser bildet sich ein dunkler Kreis um die Schalenpunkte. Wir haben uns für die (nicht so gründliche) Filterung statt der Raffination entschieden, weil die Partikel gesundheitlich völlig unbedenklich sind, die wertgebenden Bestandteile des Öls jedoch bei weitem besser erhalten bleiben als bei der Raffination.]]>
http://faq.lunderland.com/index.php?action=artikel&cat=12&id=39&artlang=de http://faq.lunderland.com/index.php?action=artikel&cat=12&id=39&artlang=de Mon, 14 Mar 16 16:03:00 +0100
Die Dosen Schaf-Mix und Schaf-Menü sind leicht gewölbt. Ist dies bedenklich? Grundsätzlich kann das Aufblähen von Fleischdosen verschiedene Ursachen haben.

Selbstverständlich kann der Inhalt einer Hundefutterdose aufgrund von fehlerhafter Verschlussmechanik, feinen Rissen in der Deckelvorstanzung (Ringpull) oder zum Beispiel Schwankungen bei der Autoklavierung durch minimale Stromausfälle etc. verdorben sein.

Auch kann zu warme Lagerung (über 25 Grad) zu einer Ausdehnung und damit zu einer Wölbung führen.

D. h. dies kann ein möglicher Hinweis auf einen Verderb sein. Einen Verderb stellt man aber beim Öffnen der Dose leicht durch den Geruch (Gestank) fest.

Bei den Sorten Boos Schaf-Mix und Boos Schaf-Menü ist es jedoch so, dass Schaflunge mit in der Dose verarbeitet ist. Lunge ist sehr leicht und grossvolumig. Um überhaupt die korrekten Einwaage (300g oder 800g) in die Dose zu belommen, ist diese mehr als voll. D. h. die Wölbung bei diesen Dosen entsteht durch Überfüllung und ist gänzlich unbedenklich.

Grundsätzlich kann es auch bei weiteren Dosen leichte Wölbungen geben, weil unsere Produktionsmitarbeiter strikte Anweisung haben, die Dosen eher zu gut als zu schlecht zu befüllen, was dan teilweise zu Überbefüllungen führt.

Sie sollten unterscheiden: eine leichte Wölbung ist in der Regel unbedenklich, eine starke Aufblähung bedenklich. Ein Verderb in der Dose ist immer leicht am Geruch erkennbar. Dies gilt nicht nur für unsere Dosen, sondern für Konservendosen im Allgemeinen.

 

 

]]>
http://faq.lunderland.com/index.php?action=artikel&cat=6&id=38&artlang=de http://faq.lunderland.com/index.php?action=artikel&cat=6&id=38&artlang=de Mon, 14 Mar 16 15:52:00 +0100